Wer kann schon von sich sagen, dass er völlig furchtlos durchs Leben geht? Keiner vermutlich, aber ich meine, dass das auch gar nicht nötig ist. Weil ich glaube, dass Angst ein wichtiger Botschafter sein kann, wenn es darum geht, den für Dich richtigen Weg zu finden. 

Gleichzeitig tragen wir aber auch Ängste und damit verbundene Grundannahmen mit uns herum, die den Lebensrucksack ganz schön beschweren können. Genau deshalb werden wir in dieser Episode das Thema Ängste und Grundannahmen genauer betrachten. Vielleicht stellst Du dann fest, dass einiges davon weg kann. Weil es nicht zu Dir gehört und Dich eher ausbremst als weiterbringt.

Hast Du Episode 4 und 5 schon gehört? Wenn Du auch in Zukunft mit leichtem Gepäck unterwegs sein willst, dann solltest Du Dir diese beiden Episoden auf jeden Fall anhören. Sie helfen Dir, herauszufinden, was Dich beschwert und zeigen Dir, wie Du ablegen und zurücklassen kannst, was Dich vielleicht im Moment noch hindert.

Das Thema ‘Reisen mit leichtem Gepäck’ findest Du auch in meinem neuen Buch, das jetzt im Februar erscheint. Sobald es überall dort erhältlich ist, wo es Bücher gibt, bekommst Du alle Informationen im Podcast und hier auf dieser Seite.