Expedition Leben Podcast#008 Ein bisschen wie Panama - Dorothee Dahl

#008 Ein bisschen wie Panama

von Dorothee Dahl | Expedition Leben

In einer Gesellschaft, in der viele versuchen, dazu zu gehören und dem Mainstream zu folgen, ist es gar nicht so leicht gegen den Strom zu schwimmen. Aber genau die, die alles ganz schön anders machen, die faszinierenden und besonderen Lebensgeschichten, die möchte ich in diesem Podcast vorstellen. Weil ich glaube, dass die Menschen, die ihre Geschichten erzählen damit andere inspirieren und ermutigen können, wirklich ihren eigenen Weg zu gehen.

Carolin Beyer ist so jemand. Ich treffe sie in ihrem Gartenhaus an der Viller Mühle am schönen Niederrhein, mitten in ihrem wilden Permakultur Garten, den sie dort quasi als dem Nichts erschaffen hat und in dem gerade ein Gewächshaus und ein Teich entsteht. Carolin hat die Welt bereist und ist nach 10 Jahren ungefähr dort angekommen, wo sie losgezogen ist. Ungefähr so, wie in Janosch’s Panama.

Carolin ist Gartendesignerin und du kannst sie für dein Projekt buchen. Ihre Spezialität sind Gemüsegärten für Restaurants, Kindergärten und Schulen, aber auch Ziergärten, bei denen sie die Bedürfnisse der ganzen Familie mit berücksichtigt. Du erreichst sie unter
www.wuchsrichtung.de *

Im Podcast ist die Rede von Staketenzäunen aus Kastanienholz. Alle Informationen dazu erhältst du unter www.daslandleben.de *

Getroffen haben wir uns an der Viller Mühle, am Niederrhein, in der Nähe von Goch und Kleve. Wenn du diesen ganz besonderen Ort auch einmal besuchen möchtest, dann findest du alle Informationen dazu auf dieser Seite www.viller-muehle.de *

* bei den mit Sternchen versehenen Webseiten handelt es sich um freiwillige und unbezahlte Werbung